Meine Leistungen

Massagen & 
man. Therapien

Gut zu Wissen:

​Bei Beschwerden sollten Sie unbedingt noch ca. 5  bis 10 Min. für die Anamnese (systematische Befragung des Gesundheitszustandes) und allenfalls für eine Haltungsanalyse miteinrechnen!

Ist ein Schnupfen im Anzug und/oder fühlen Sie sich kränklich
Dann bleiben Sie besser zu Hause und sagen den vereinbarten Termin raschmöglichst ab 
(Massagen könnten den Infekt "verteilen")

Um Ihren Körper optimal nach einer Massage unterstützen zu können, sollten Sie im Anschluss:
* genügend stilles Wasser trinken
* sich etwas Ruhe gönnen (und nicht zum nächsten Termin stressen ;))
* sportliche Tätigkeiten auf den nächsten Tag planen

 
Falls Sie Ihren vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie um Meldung 
 (mind. 24 Stunden im Voraus sonst muss ich den Termin leider verrechnen) 

Massagen

Kl. Massage / Sportmassage

Created with Sketch.

Klassische Massage
Bei der kl. Massage wird eine manuelle Beeinflussung der Haut, des tieferliegenden Gewebes und der Muskulatur erreicht. Die kl. Massage ist die am häufigsten angewendete Form der Massage und wird überwiegend zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt.

Sportmassage
Die Sportmassage ist eine spezielle Form der kl. Massage. Vor allem im Profisportbereich findet sie Anwendung, wo sie präventiv und bei sportlich bedingten Muskelverspannungen hilft und somit auch zur schnelleren Regeneration beiträgt. 

Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich

Created with Sketch.

Die Wirbelsäule gehört zum Achsenskelett; wenn sie nicht im Lot ist, belastet sie alle anderen Gelenke, was wiederum nicht nur grosse vegetative, sondern auch neuromuskuläre Störungen verursachen kann.
Die Behandlung der WBA-Therapie nach Rolf Ott® gliedert sich in 5 effektive Schritte: 


  1. Ohrtastbefund: Eruiert den energetischen Zustand des Patienten
  2. Akupunkt-Massage: Löst energetische Blockaden
  3. Therapiekissen: Entlastet die Muskulatur und die Wirbelsäule. Wirbelblockaden werden leichter gelöst und Fehlstellungen behoben.
  4. Gelenkmobilisation: Gelenke werden entlastet und können sich regenerieren
  5. Spiraldynamisches Muskelketten-Training: Die verschiedenen Muskelketten werden aktiviert (Muskelkräftigung und Dehnung in einem Schritt)


Empfohlene Dauer: 60 bis 90 min.

Manuelle Lymphdrainage / KPE

Created with Sketch.

Das Ziel der man. Lymphdrainage und der komplexen physikalischen Entstauungstherapie (KPE) ist es, im Gewebe angestaute Flüssigkeit zum Abfliessen anzuregen. Mit langsamen & rhythmischen Griffen ausgeführt, wirkt sie dämpfend auf den Sympathikus (Teil des vegetativen, unwillkürlichen Nervensystems) und somit stark entspannend, beruhigend und schmerzlindernd. Ihre Drainagewirkung unterstützt zudem das Immunsystem.


Indikation:

  • Lymphödeme
  • traumatische Schädigungen (Hämatom/Muskelfaserriss/Frakur/Luxationen)
  • rheumatischen Formenkreis (rheumatoide Arthritis/Morbus Bechterew ...)
  • Narbenbehandlung
  • schnellere Regeneration nach Ausdauersportarten
  • vor/nach Operationen
  • und vieles mehr  

Fussreflexzonen-Massage

Created with Sketch.

Mit Hilfe der Fussreflexzonen-Massage werden sogenannte Reflexzonen am Fuss stimuliert und somit Reize gesetzt, die auf fast alle Körperregionen und Organe im Sinne einer Entspannung, einer Aktivierung oder einer Schmerzlinderung Einfluss nehmen.

Wellness-Massage: Hot Stone

Created with Sketch.

Hier erwartet Sie eine kl. Massage in Kombination mit warmen Basaltsteinen. Mit Hilfe der warmen Steinen wird die Muskulatur erwärmt, massiert und zum Teil auf den Körper aufgelegt.
Durch die Wärme wird eine Tiefenentspannung erzielt und gleichzeitig die Durchblutung der Muskeln gefördert. 

60 Min. oder 90 Min.

Akupunktmassage

Created with Sketch.

Die Akupunktmassage baut auf den Theorien und Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der klassischen Akupunkturlehre auf. Die Akupunktmassage ist eine energetisch ganzheitliche nichtinvasive Regulationstherapie.
Es wird nur auf der Hautoberfläche mit einem Massagestäbchen entlang der Meridianen gearbeitet. Darüber hinaus ist es aber auch möglich bestimmte Akupunkturpunkte direkt zu stimulieren.

Ziel der Behandlung ist, dass die Energie durch den gesamten Körper zirkulieren kann. So sollen nicht nur Symptome und Beschwerden therapiert, sondern alle Störungen des Organismus positiv beeinflusst werden.

Die Akupunktmassage gilt als sehr sanfte Therapie; trotzdem kann es zu einigen Nebenwirkungen innerhalb von 48 Stunden nach der Behandlung kommen wie z. B. Müdigkeit / Aufgedrehtheit / Stimmungsschwankungen.


Spiralstabilisation

Warum haben wir Rückenschmerzen?

Created with Sketch.

Das Hauptprinzip der Spiralstabilisation der Wirbelsäule ist die Aktivierung der schrägen Bauchmuskeln und die Entspannung der paravertebralen Muskeln. Dieses Prinzip wird durch unsere sitzende Lebensweise gestört, da das Sitzen unsere Muskeln verkürzt.

Durch die SPS Methode kann die gestörte Koordination und Stabilisation der Bewegung sowie des Muskelgleichgewichts wieder hergestellt werden.
Die spiralen Muskelketten strecken die Wirbelsäule nach oben und durch diese Dehnung können beschädigte Bandscheiben wieder regenerieren.
Viele Athleten aus den verschiedensten Sportarten (Ski, Fussball, Natural Bodybuilding, Schwimmen etc.) haben realisiert, dass es ein absolutes Muss ist, regenerative Massnahmen mit manueller Therapie, Massagen und der SPS Methode anzuwenden, um fitter und vor allem trotz hoher Trainingsintensität gesund zu bleiben!

Das sanfte Rückentraining mit sensationellem Ergebnis bzw. Körpergefühl. 

Kurse

für alle Interessierten (Eigengebrauch)

Created with Sketch.
  • Grundkurs: 11 Übungen nach Dr. med. Richard Smisek
  • Daten: nach Anfrage, 6 Termine à 45 min.
  • Kosten: Fr. 130.- (Kurs); Fr. 30.- (Seil)
  • Teilnehmerzahl: min./max. 2 Personen

Weiterbildung

für Trainer, Physiotherapeuten, Masseure etc. (Weitergabe an andere)

Created with Sketch.
  • 11 Grundübungen nach Dr. med. Richard Smisek
  • Daten: nach Anfrage (2 Tage)
  • Kurskosten: Fr. 420.-- (Fr. 30.-- für Spezialseil)
  • Handout im PDF Format inbegriffen